Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Weihnachten in Sammarei und Pfarrverband Haarbach

Pfarramt Sammarei am 05.09.2021

Sammareier Krippe 1 Foto: Pater Adam
Sammareier Krippe

"In jener Gegend lagerten Hirten auf freiem Feld und hielten Nachtwache bei ihrer Herde. Da trat der Engel des Herrn zu ihnen, und der Glanz des Herrn umstrahlte sie. Sie fürchteten sich sehr, der Engel aber sagte zu ihnen: Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteilwerden soll: Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr." (Lk 2, 1-14)

Beichtgelegenheiten im Wallfahrtshaus Sammarei

17. – 23. Dezem­ber von 1515.45 Uhr
Nach jedem 16-Uhr-Got­­tes­­dienst, bit­te Pries­ter ansprechen

Fr 24.12. HEILIGER ABEND

Utt­lau
18.00 Christ­met­te
Wolfa­kir­chen
18.00 Christ­met­te
Haar­bach
20.00 Christ­met­te
Rain­ding
20.00 Christ­met­te
Samma­rei
22.00 Christ­met­te

Sa 25.12. ERSTER WEIHNACHTSTAG

Weihnachten 2021



Utt­lau
08.30 Pfarr­got­tes­dienst
Rain­ding
8.30 Mes­se mit Orgel
Wolfa­kir­chen
10.00 Mes­se mit Orgel
Haar­bach
10.00 Mes­se mit Orgel
Samma­rei

16.00 Mes­se mit Orgel

So 26.12. FEST DER HEILIGEN FAMILIE - HL. STEPHANUS

Hl Josef



Utt­lau
8.30 Mes­se mit Orgel
Rain­ding
8.30 Pfarr­got­tes­dienst
Haar­bach
10.00 Mes­se mit Orgel
Wolfa­kir­chen
10.00 Mes­se mit Orgel
Samma­rei
16.00 Mes­se mit Orgel

Fr 31.12. Hl. Silvester I., Papst

Haar­bach
16.00 Jah­res­schluss als Vor­abend­got­tes­dienst zum Hoch­fest der Got­tes­mut­ter Maria
Samma­rei
16.00 Jah­res­schluss als Vor­abend­got­tes­dienst zum Hoch­fest der Got­tes­mut­ter Maria
anschlie­ßend eucha­ris­ti­sche Anbe­tung bis 24.00 Uhr
Jah­res­wech­sel in Samma­rei

23.00 Uhr Eucha­ris­ti­sche Anbe­tung, Lob­preis
23.30 Uhr Stil­le Anbe­tung
00:00 Uhr Hei­li­ge Mes­se mit Marienweihe

Sa 01.01. NEUJAHR - HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA

Segen Mariens



Utt­lau
8.30 Mes­se mit Orgel
Rain­ding
9.30 Mes­se mit Orgel
Wolfa­kir­chen
10.00 Pfarr­got­tes­dienst
Samma­rei
16.00 Mes­se mit Orgel

Do 06.01. ERSCHEINUNG DES HERRN

Mi 05.01.
Samma­rei 16.00 Uhr Vor­abend­got­tes­dienst
Utt­lau
8.30 Pfarr­got­tes­dienst
Rain­ding
08.30 Mes­se mit Orgel
Wolfa­kir­chen
10.00 Mes­se mit Orgel
Haar­bach
10.00 Mes­se mit Orgel
Samma­rei

16.00 Mes­se m. Orgel

Maria aber bewahr­te alles, was gesche­hen war, in ihrem Her­zen und dach­te dar­über nach“ (Lk 2,19). Der ers­te Tag des Jah­res ist unter das Zei­chen einer Frau gestellt: Maria. Der Evan­ge­list Lukas beschreibt sie als die stil­le Jung­frau, die ohne Unter­lass dem ewi­gen Wort lauscht, das im Wort Got­tes lebt. Maria bewahrt in ihrem Her­zen die Wor­te, die von Gott kom­men, und indem sie sie wie ein Mosa­ik zusam­men­setzt, lernt sie, sie zu ver­ste­hen. In ihrer Schu­le wol­len auch wir ler­nen, auf­merk­sa­me und füg­sa­me Jün­ger des Herrn zu wer­den. Mit ihrer müt­ter­li­chen Hil­fe wol­len wir uns bemü­hen, eif­rig auf dem Bau­platz” des Frie­dens zu arbei­ten, in der Nach­fol­ge Chris­ti, des Frie­dens­fürs­ten. Bene­dikt XVI.